11.12.2020  –  Märkische Allgemeine Zeitung

Rathenow: 3,75 Millionen Euro vom Land für die Kirche

Nächste Woche entscheidet der Landtag über den Haushalt 2021. Enthalten sind 3,75 Millionen Euro für die Sankt-Marien-Andreas-Kirche. Wird der Etat beschlossen, soll die Planung so schnell wie möglich beginnen.

enn der Landtag vom 16. bis 18. Dezember seinen Haushalt für 2021 letztmalig diskutiert, um ihn dann zu beschließen, werden einige Rathenower sehr aufgeregt sein. Im Etat enthalten sind 3,75 Millionen Euro für die abschließende Sanierung der Sankt-Marien-Andreas-Kirche.

Vieles deutet darauf hin, dass das Geld für das Rathenower Wahrzeichen mit dem Haushaltsbeschluss bewilligt wird. In den vorbereitenden Sitzungen der Ausschüsse für Kultur und für Finanzen gab es jedenfalls Zustimmung. Die Landtagsabgeordnete Katja Poschmann (SPD) aus Mögelin, die im Kulturausschuss dabei war, hat resümiert: „Es sieht ziemlich gut aus, es hat keine Einwände gegeben.“

Zweimal 3,75 Millionen Euro

Aber wie sicher kann man sein, wenn das Land jetzt wegen der Corona-Krise mit Milliardenbeträgen jonglieren muss?

„Ich hoffe, dass positiv entschieden wird“, sagt Heinz-Walter Knackmuß, der Vorsitzende des Förderkreises zum Wiederaufbau der Sankt-Marien-Andreas-Kirche. Er weist darauf hin, dass die 3,75 Millionen Euro vom Land gebraucht werden, damit die anderen 3,75 Millionen Euro abgerufen werden können, die der Bund bereits vor zwei Jahren bewilligt hat.

Insgesamt kann die Kirchengemeinde also mit 7,5 Millionen Euro rechnen. Sollte das Land jetzt doch nichts geben, würde kein einziger Cent dieser beachtlichen Fördergelder fließen.

Zuerst die Kreuzgewölbe

Der Förderkreis steht schon bereit. „Wir würden 250.000 Euro zur Verfügung stellen, damit die Planung für die Baugenehmigung erarbeitet werden“, sagt Heinz-Walter Knackmuß. Habe der Landtagden Haushalt beschlossen, solle es so schnell wie möglich losgehen.

Am 25. November hat es im Rahmen einer Videokonferenz ein Koordinierungsgespräch gegeben, berichtet Eva-Maria Urban, die Bauausschussvorsitzende des Gemeindekirchenrates. Daran hätten auch die Geldgeber Bund und Land teilgenommen. Man sei sich einig, dass die Kreuzgewölbe im Chorraum, die Heizung für die Kirche und behindertengerechte Nebenanlagen vorrangig realisiert werden sollen.

Von Bernd Geske

Märkische Allgemeine Zeitung, 11.12.2020
Zur Kirche
St.-Marien-Andreas-Kirche Rathenow im Pressespiegel
Pfarrer überlieferten Hinweise auf unterirdische Tunnel in Rathenow 23.02.2021 · Märkische Oderzeitung
Sogar Bundespräsident Steinmeier gehört Verein in Rathenow an 16.02.2021 · Märkische Oderzeitung
Förderkreis der Kirche Rathenow hat so viel Geld wie nie zuvor 15.02.2021 · Märkische Allgemeine Zeitung
Echte Ley Line durch Rathenow? – Wo die Wünschelrute schon zuckte 26.01.2021 · Märkische Oderzeitung
Geldsegen: 3,75 Millionen Euro für die Sankt-Marien-Andreas-Kirche in Rathenow 17.12.2020 · Märkische Allgemeine Zeitung
Rathenow: 3,75 Millionen Euro vom Land für die Kirche 11.12.2020 · Märkische Allgemeine Zeitung
Schon mehr als 35.000 Euro im Spendentopf des Kirchenförderkreises in Rathenow 03.12.2020 · Märkische Oderzeitung
Rathenow: Sankt-Marien-Andreas-Kirche vor dem Finale 18.11.2020 · Märkische Allgemeine Zeitung
Rathenow: Krippenausstellung in der Sankt-Marien-Andreas-Kirche 17.11.2020 · Märkische Allgemeine Zeitung
Bedeutendes Altarbild kehrt in Rathenower Kirche zurück 26.09.2020 · Märkische Allgemeine Zeitung
Rathenower Kirchenprojekt bald Thema in Haushaltsdebatte des Landes 05.09.2020 · Märkische Oderzeitung
Kirchensanierung in Rathenow – Pfarrer Andreas Buchholz hat Zusage vom Land schriftlich 29.12.2019 · Märkische Oderzeitung
Rathenower Kirche wird bis 2025 für 7,5 Millionen saniert 16.08.2019 · Märkische Allgemeine Zeitung
Das reiche Schaffen des Gerhard Henschel in Rathenow 05.08.2019 · Märkische Allgemeine Zeitung
Schaden am Gebälk: Fischerkirche in Ferch muss schließen 25.02.2021 · Märkische Allgemeine Zeitung
Lietzow – Da, wo die drei Glocken schweigen 25.02.2021 · Märkische Allgemeine Zeitung
Dramatische Rettungsaktion für die Kirche Greiffenberg 25.02.2021 · Märkische Oderzeitung
Pritzwalker Kirche: Sanierung geht weiter 24.02.2021 · Märkische Allgemeine Zeitung
Pfarrer überlieferten Hinweise auf unterirdische Tunnel in Rathenow 23.02.2021 · Märkische Oderzeitung