28.10.2020  –  Lausitzer Rundschau

Historisches Grabmal in Luckau wird restauriert

Familie Exs stellte mehrere Luckauer Bürgermeister und hatte Verbindung zum Gut in Caule. Jetzt wird das Grabmal der Familie in der Nikolaikirche restauriert.

28. Oktober 2020, 12:25 Uhr•Luckau
Von Birgit Keilbach

Behutsam legt Resatuaratorin Sonja Cardenas die Vorhangmalerei am Epitaph frei. Foto: bkh© Foto: Birgit Keilbach

In der Luckauer Nikolaikirche geben Epitaphien Einblick in die Stadt- und Kirchengeschichte. Eines davon wird jetzt restauriert. Es erinnert an Johann Heinrich Exs (1647-1709) und seine Frau Anna Martha. Johann Exs war Bürgermeister, Landesältester und Kirchenvorsteher in Luckau.Die Verbindung der Familie Exs zum früheren Gut Caule (Gemeinde Zieckau) hat Lothar Treder-Schmidt erforscht. Er wohnt heute im früheren Gutshaus der Familie. 1632 habe Michael Exs (I) die beiden Hälften des Gutes Caule gekauft und zudem das Luckauer Bürgerrecht besessen. „Sein Bruder Johann war ebenfalls ein prominenter Stadtbürger Luckaus“, erläutert er. Von Michael (I) Exss Söhnen habe Michael (II) das Gut übernommen, Valentin wurde Bürgermeister in Luckau. Weitere Mitglieder der Luckauer Linie folgten dieser Tradition. 

Prachtvolle Loge in Nikolaikirche belegt Bedeutung der Exs-Familie

„Die prachtvolle Loge in der Nikolaikirche belegt die Bedeutung des Luckauer Familienzweiges, ebenso die zahlreichen Epitaphien.“ Die Verbindung von Wohnsitz und Historie veranlasste Lothar Treder-Schmidt, anlässlich seines 70. Geburtstages Spenden für die Restaurierung eines Exs-Epitaphs zu sammeln. Ergänzt um Mittel von Kirchenkreis Niederlausitz, Kirchengemeinde Luckau und Unterer Denkmalbehörde Dahme-Spreewald kamen die erforderlichen rund 11 000 Euro zusammen.Restauratorin Sonja Cardenas hat bereits den Putz gesichert und Schadstellen am Sockel ausgebessert. Derzeit legt sie behutsam die das Sandstein-Grabmal umrahmende, für Luckau typische Vorhangmalerei frei. Bis Ende November wird noch retuschiert und die Schrift wieder vollständig lesbar hergestellt.

Lausitzer Rundschau, 28.10.2020
Zur Kirche
Stadtkirche St. Nikolai Luckau im Pressespiegel
Luckauer zeigen, wie Luther früher mit der Pest umging 01.11.2020 · Lausitzer Rundschau
Historisches Grabmal in Luckau wird restauriert 28.10.2020 · Lausitzer Rundschau
Kantor Focko Hinken verlässt Luckau 19.08.2020 · Lausitzer Rundschau
Luckau – Enthüllung im Doppelpack 15.05.2020 · Lausitzer Rundschau
Frischekur für Dorfkirchen in Luckau und Umgebung 10.04.2020 · Lausitzer Rundschau
Karfreitagsspiel in Luckauer Kirche 09.04.2019 · Lausitzer Rundschau
Orgel aus Altdöbern umgesetzt 24.11.2020 · Märkische Allgemeine Zeitung
Neue Diakonin in Jacobsdorf ist für zehn Orte zuständig 24.11.2020 · Märkische Oderzeitung
Drei Brandenburger Dorfkirchen in bundesweitem Adventskalender 23.11.2020 · Evangelischer Pressedienst
Neues Kloster in Brandenburg 23.11.2020 · Evangelischer Pressedienst
Brandenburger Dommuseum verwahrt zwei Bronzeleuchter aus dem Mittelalter 22.11.2020 · Märkische Oderzeitung