Dorfkirche Biesenbrow

Logo Offene Kirche
Steckbrief
16278 Angermünde OT Biesenbrow Uckermark
Mittelalterlicher Feldsteinbau mit Dachturm des 19. Jh., spätgotischer Schnitzaltar aus der Dorfkirche Crussow, barocke Kanzel, Ausstellung zu Ehm Welk und den "Heiden von Kummerow" Besichtigung und Führung bitte vereinbaren mit Pfarrer i. R. Horst Fichtmüller, Tel. 033335-41354, oder mit Pfarrer Michael Heise, Tel. 033335-42328
Angaben korrigieren oder ergänzen

Angaben korrigieren oder ergänzen

Wir prüfen die Informationen und behalten uns die Veröffentlichung vor. Die Daten werden elektronisch gespeichert. Sie werden nicht für weitere Angebote verwendet und nicht an Dritte weitergegeben. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Dorfkirche Biesenbrow
Dorfkirche Biesenbrow im Pressespiegel
Rettung für Kulturschätze in Felchow und Biesenbrow 14.07.2019 · Märkische Oderzeitung