Dorfkirche Neutrebbin

Logo Offene Kirche
Steckbrief
15320 Neutrebbin Märkisch-Oderland
Kirchbau von 1817 unter Mitwirkung von K. F. Schinkel, Replik des Isenheimer Altars Besichtigung nach Anfrage im Pfarramt Neutrebbin, Tel. 033474-305
Angaben korrigieren oder ergänzen

Angaben korrigieren oder ergänzen

Wir prüfen die Informationen und behalten uns die Veröffentlichung vor. Die Daten werden elektronisch gespeichert. Sie werden nicht für weitere Angebote verwendet und nicht an Dritte weitergegeben. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Dorfkirche Neutrebbin