Dorfkirche Wernsdorf

Logo Offene Kirche
Steckbrief
15713 Königs Wusterhausen OT Wernsdorf Dahme-Spreewald
Frühklassizistischer Putzbau von 1803, romantische Orgel von Hermann Teschner 1899, Reproduktion eines Glasfensterentwurfs von Erwin Hahs (1887-1970) als Altarbild Besichtigung auf Anfrage bei Bernhard Lehmann, Am Werder 1, Tel. 03362-821647, oder bei Anni Schust, Waldsiedlung 21, Tel. 03362-820076
Kirchbauverein Wernsdorf e.V.
Bernhard Lehmann
Am Werder 1
15537 Königs Wusterhausen OT Wernsdorf
Tel.: 0 33 62 - 82 16 47
Angaben korrigieren oder ergänzen

Angaben korrigieren oder ergänzen

Wir prüfen die Informationen und behalten uns die Veröffentlichung vor. Die Daten werden elektronisch gespeichert. Sie werden nicht für weitere Angebote verwendet und nicht an Dritte weitergegeben. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Kirchbauverein Wernsdorf e.V.