Ev. Kirche Bentwisch

Foto: Bildrechte beim Lukas-Verlag

Logo Offene Kirche
Steckbrief
19322 Wittenberge OT Bentwisch Prignitz
Neugotische Backsteinkirche von 1875, schlicht ausgestattet. Den Altar schmückt ein Gemälde, das die Auferstehung Jesu zeigt. Die Christophorus-Holzplastik stammt wohl aus der Vorgängerkirche, von der jedoch keine Unterlagen vorhanden sind. Die Orgel wurde von den Gebrüdern Dinse um 1890 gebaut. Der 30 m hohe Kirchturm ist 1996 umfassend saniert worden und trägt eine vergoldete Turmkugel als Bekrönung. Text: ©Lukas Verlag Die Kirche ist täglich von 10 bis 18 Uhr geöffnet.
www.kirchenkreis-prignitz.de/bentwisch
Angaben korrigieren oder ergänzen

Angaben korrigieren oder ergänzen


Wir prüfen die Informationen und behalten uns die Veröffentlichung vor. Die Daten werden elektronisch gespeichert. Sie werden nicht für weitere Angebote verwendet und nicht an Dritte weitergegeben. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Ev. Kirche Bentwisch