Radwegekirche Kienitz

Logo Offene Kirche Logo Radwegekirchen
Steckbrief
15324 Letschin OT Kienitz Märkisch-Oderland
Neuromanischer Putzbau von 1832, nach schweren Kriegsschäden in den 1950er Jahren prov. instandgesetzt. Neben Kirchsaal und Gemeinderaum entstand 2012 ein kleines Café im nicht überdachten Kirchenschiff. Die Kirche ist von Ostern bis zum Reformationstag jeden Tag geöffnet. Das Kirchencafé Himmel & Erde hat von Donnerstag bis Sonntag geöffnet. Ansprechpartnerin für das Café ist Frau Uta Gneiße, für die Radwegekirche ist es die Kirchengemeinde Letschin.
Angaben korrigieren oder ergänzen

    Angaben korrigieren oder ergänzen


    Wir prüfen die Informationen und behalten uns die Veröffentlichung vor. Die Daten werden elektronisch gespeichert. Sie werden nicht für weitere Angebote verwendet und nicht an Dritte weitergegeben. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

    Radwegekirche Kienitz