Dorfkirche Dallmin

Bitte informieren Sie sich vor dem Besuch über die aktuell geltenden Corona-Bestimmungen und ob die Kirche geöffnet ist.
Logo Offene Kirche
Steckbrief
19357 Karstädt OT Dallmin Prignitz
Feldsteinbau des 14. Jh., Balkendecke mit Ornamentmalerei, reichgeschnitzter barocker Kanzelaltar 18. Jh., Taufengel 1710 Schlüssel bei Gudrun Teubner, Marktplatz 13, Tel. 038783-60225
Angaben korrigieren oder ergänzen

    Angaben korrigieren oder ergänzen


    Wir prüfen die Informationen und behalten uns die Veröffentlichung vor. Die Daten werden elektronisch gespeichert. Sie werden nicht für weitere Angebote verwendet und nicht an Dritte weitergegeben. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

    Dorfkirche Dallmin
    Dorfkirche Dallmin im Pressespiegel
    Brandenburgs Landeskonservator sorgt sich um Denkmäler 22.02.2021 · Evangelischer Pressedienst
    Dallmin: Die älteste Orgel in der Prignitz braucht dringend Hilfe 24.01.2021 · Märkische Allgemeine Zeitung