Pfarrkirche Plaue

Logo Offene Kirche
Steckbrief
14774 Brandenburg (Havel) OT Plaue Stadt Brandenburg
Mittelalterlicher Backsteinbau, bedeutende Wandmalereien um 1400, Umbau zur zweischiffigen gewölbten Hallenkirche 1570, reiche barocke Ausstattung, Grüneberg-Orgel von 1793 Wochentags von 8 - 13 Uhr offen (beim Friedhofsgärtner melden), sonst Schlüssel im Pfarramt Plaue, Kirchstr. 8, Tel. 03381-403188, Gruppen nach Anmeldung, www.ekmb.de
Angaben korrigieren oder ergänzen

    Angaben korrigieren oder ergänzen


    Wir prüfen die Informationen und behalten uns die Veröffentlichung vor. Die Daten werden elektronisch gespeichert. Sie werden nicht für weitere Angebote verwendet und nicht an Dritte weitergegeben. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

    Pfarrkirche Plaue
    Pfarrkirche Plaue im Pressespiegel
    Forschungsergebnisse – Die Luther-Büste in der Plauer Kirche 24.08.2020 · Märkische Oderzeitung