Dorfkirche Pinnow/Prignitz

Foto: Lukas-Verlag

Bitte informieren Sie sich vor dem Besuch über die aktuell geltenden Corona-Bestimmungen und ob die Kirche geöffnet ist.
Logo Offene Kirche
Steckbrief
19357 Karstädt OT Pinnow Prignitz
Flachgedeckter Feldsteinbau mit eingezogenem Rechteckchor, im Kern 2. Hälfte 13. Jh., um 1500 Erneuerung des Ostgiebels in Backstein mit Blendengliederung und Anbau eines in der Prignitz einzigartigen Chorflankenturms im Südosten. Innenraum um 1876 neugotisch gestaltet, barocker Kanzelaltar von 1755, hölzerne Taufe von 1602, Orgel von 1883 von Friedrich Hermann Lütkemüller aus Wittstock (Text: ©Lukas-Verlag) Der Schlüssel ist bei Roland Draegert in Pinnow erhältlich, Tel. 038788-50575.
www.kirchenkreis-prignitz.de
Angaben korrigieren oder ergänzen

    Angaben korrigieren oder ergänzen


    Wir prüfen die Informationen und behalten uns die Veröffentlichung vor. Die Daten werden elektronisch gespeichert. Sie werden nicht für weitere Angebote verwendet und nicht an Dritte weitergegeben. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

    Dorfkirche Pinnow/Prignitz